Schule am Hamburger Platz

Am 29.8.2013 machten sich die Klassen D und C der Schulanfangsphase bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg nach Blankenburg. Im dortigen Kinder- und Elternclub erwarteten uns schon Karin und Karin, die sich etwas Besonderes ausgedacht hatten. Sie wollten ein Schultütenfest mit lustigen Wettbewerben veranstalten. Wir waren sehr gespannt und betraten voller Erwartung das Gartengrundstück, dass die beiden Klubbetreiberinnen zu einem Kinderparadies umgestaltet hatten. Wir entdeckten riesige Kisten mit tollen Spielzeugen, Inlineskates, Roller, Fußballkicker, Klettergerüste  und, und, und....Eine Sandfläche lud zum Buddeln ein und unsere Mädchen machten es sich auf der Hollywoodschaukel bequem. Aber vor dem Spiel durften wir erst einmal  Kraft, Schnelligkeit und Geschick beweisen. So gab es Stationen mit so interessanten Namen wie: Radiergummiweitwurf, Bleistiftzielwurf, ABC- Slalom, Buchstabenpuzzle, Torwandschießen u.a. Es winkten für die Gewinner süße Preise. Nachdem wir alle Aufgaben erledigt hatten, nahmen wir den Garten in Besitz und hatten jede Menge Spaß. Gegen Mittag wurde der Grill entzündet und wir stärkten uns bei gegrillten Würstchen im Brötchen. Ziemlich erschöpft traten wir später den Heimweg an. Wir waren ganz sicher nicht das letzte Mal bei Karin und Karin in Blankenburg.

Helfer des Monats

Oft unterstützen uns Eltern, Firmen, ... bei der organisatorischen und inhaltlichen Umsetzung der Schulprojekte. Unseren herzlichen Dank dafür. Monatlich werden hier die fleißigen Helfer genannt: