Schule am Hamburger Platz

Wir wollten es wissen, deshalb besuchten wir im März 2011 eine Vorlesung der Humboldt-Kinder-Uni zum Thema „Flieg nicht so hoch, Ikarus!“ Über den griechischen Dichter Homer mit seinen Epen „Ilias“ und „Odyssee“ haben wir bereits im Deutsch- und Geschichtsunterricht gesprochen.

Den römischen Dichter Ovid und seine Verwandlungsgeschichten „Die Lykischen Bauern“ und „Daedalus und Ikarus“ kannten wir noch nicht. An der Uni angekommen, erhielt jedes Kind ein kleines Studienbuch und einen Bleistift zum Mitschreiben. Im Audimax nahmen wir unsere reservierten Plätze ein. Mit Text- und Bildprojektionen erzählte uns Prof. Dr. Kipf die beiden Geschichten. Wir bemühten uns, seine Ausführungen in Stichpunkten mitzuschreiben, aber das war gar nicht so einfach. Durch diese Veranstaltung bekamen wir nicht nur einen kleinen Einblick über das Lernen an einer Universität, sondern uns wurde auch neuer Lernstoff vermittelt.

 

Klasse 6c

  • audimax1
  • audimax2
  • audimax3
  • audimax4
  • audimax5

Helfer des Monats

Oft unterstützen uns Eltern, Firmen, ... bei der organisatorischen und inhaltlichen Umsetzung der Schulprojekte. Unseren herzlichen Dank dafür. Monatlich werden hier die fleißigen Helfer genannt: