Schule am Hamburger Platz


Liebe Eltern,
wir freuen uns sehr, ab 22.02.2021 die Kinder der Schulanfangsphase und der 3. Klassen wieder bei uns in der Schule begrüßen zu können. Die Lehrerinnen und Erzieherinnen haben einen Vorschlag zur Beschulung der Schulkonferenz am heutigen Tag vorgelegt und dieser Vorschlag wurde in diesem Gremium beschlossen.

Die Präsenzpflicht für die Kinder ist weiterhin ausgesetzt. Sie entscheiden, ob Sie Ihr Kind zur Schule gehen lassen. Bitte teilen Sie Ihrer Klassenleiterin mit, wenn Ihr Kind weiterhin zu Hause lernen soll.
Die Klassenleiterinnen teilen die Lerngruppe oder Klasse in zwei Gruppen. Eine Gruppe erhält drei Stunden Unterricht in der Zeit von 7.45 Uhr bis 10.15 Uhr. Die zweite Gruppe wird von 10.45 Uhr bis 13.20 Uhr unterrichtet. Die Kinder werden in den Lernbereichen Deutsch, Mathematik, Sachkunde und Englisch (ab Klasse 3) beschult. Kunst, Musik und Bewegungsangebote werden phasenweise mit eingearbeitet. Die Hausaufgaben dienen dann zur Festigung und werden am nächsten Tag besprochen. Durch diesen Präsenzunterricht entfallen alle bisherigen Maßnahmen zum schulisch angeleiteten Lernen zu Hause (z.B. Videokonferenzen).
Kinder, die nicht die Schule besuchen, erhalten Ihr Material per E-Mail oder holen es sich ab.
Die Ganztagsbetreuung ist ausgesetzt. Es gibt weiterhin nur eine Notbetreuung.
Die Essenversorgung kann aus zeitlichen, organisatorischen Gründen nur für die zweite Gruppe und die Notbetreuungskinder angeboten werden.
Um das Hygienekonzept zum Schutz vor Ansteckung einhalten zu können, muss von den Kindern ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Da der Luftaustausch nur durch Stoßlüftung geschehen kann, ist warme Kleidung für Ihr Kind ebenfalls wichtig.
Sie erhalten von der Klassenleiterin am Mittwochnachmittag per E-Mail die Gruppe genannt und den Stundenplan.
Sollten Sie noch weitere Fragen haben, treten Sie mit Ihrer Klassenleiterin oder der Schulleitung in E-Mailkontakt.
Bleiben Sie und Ihre Lieben gesund.
Mit freundlichen Grüßen
A. Zippel

Speiseplan

 

 

Woche vom 16.11 bis 20.11.2020

 

 

 

 

 

Helfer des Monats

Oft unterstützen uns Eltern, Firmen, ... bei der organisatorischen und inhaltlichen Umsetzung der Schulprojekte. Unseren herzlichen Dank dafür. Monatlich werden hier die fleißigen Helfer genannt: