Am Freitag, den 20.03.2015 fand die neue partielle Sonnenfinsternis von 9.38 Uhr bis 11.58 Uhr mit Schwerpunkt 10.47 Uhr statt. Herr Preubsch (Inhaber von Lichtblick Optik) kam mit einem sonnengeschützten Spiegelteleskop und geeigneten Augenschutzschirmen für die Schüler. Ein sonnendurchfluteter Platz auf dem Schulhof wurde schnell gefunden und schon ging es los.

Jede Schülerin und jeder Schüler hatte die Möglichkeit das Naturereignis sehr detailliert beobachten zu können. Die Lehrerinnen und Erzieherinnen erklärten altersgerecht den Kindern diese Erscheinung.

 

Die Freude und das Interesse bei den Kindern waren sehr groß, viele hatten noch nie so ein Ereignis durch ein Teleskop gesehen.

 

 
Helfer des Monats

Oft unterstützen uns Eltern, Firmen, ... bei der organisatorischen und inhaltlichen Umsetzung der Schulprojekte. Unseren herzlichen Dank dafür. Monatlich werden hier die fleißigen Helfer genannt:

Unterstützung