Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und liebe Schüler, in diesem Teil unserer Homepage werden ab sofort in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten unserer Schule zu finden sein.

9. November 2016

  • Frau Dietzschold hat einen gesunden kleinen Jungen bekommen und er macht ihr viel Freude.
  • Nun brauchten wir eine neue Lehrerin und Frau Hoffmann unterrichtet ab September in der Schulanfangsphase die Kinder mit Förderbedarf.
  • Frau Maaß hat uns verlassen und arbeitet nun als Lehrerin an einer anderen Schule.
  • Auch Frau Ruppert hat ihr Tätigkeitsfeld verändert, sie unterrichtet nun die Kinder der Klasse 3c und ist dort stellvertretene Klassenleiterin, denn unsere Frau Siebenschuh hatte in den Sommerferien einen schlimmen Unfall.
  • Frau Küchner ist Konrektorin, engagiert sich in der erweiterten Schulleitung und unterrichtet ebenfalls in der 3c.
  • So ist das Schuljahr gut gestartet!
  • Auch unsere neuen Lernanfänger haben sich nach einer tollen Einschulungsfeier in der Schule gut eingelebt und alle Winkel des Geländes erforscht.
  • Nachdem im September die Zähne aller Kinder kontrolliert wurden, kommt nun wieder Frau Fuchs und erklärt den Kindern die richtige Pflege.
  • Der Fotograf hat seine Termine auch geordnet und wird in der Zeit vom 21.11. bis 23.11. die Kinder der einzelnen Klassen fotografieren, so sind die Bilder als kleines Weihnachtsgeschenk doch noch rechtzeitig fertig.
  • Am 30.11.16 gibt es in unserer Schule wie jedes Jahr einen tollen Weihnachtsbasar. Die Kinder können basteln, die Muttis und Vatis haben die Möglichkeit noch kleine Geschenke zu kaufen oder es sich einfach nur bei Kaffee und Kuchen gut gehen zu lassen.
  • Die Musikschule FAME veranstaltet am 8.12.16 ein Weihnachtskonzert, bei dem die Musikschüler ihre erworbenen Fähigkeiten zeigen können.
  • Viele Projekttage machen unser Schulleben gerade interessant und schön. Ddie Lerngruppen zaubern, basteln Weihnachtsgeschenke oder lesen gemeinsam tolle Geschichten. Alle Klassen besuchen Ausstellungen, Theater oder das Kino.

14. Juni 2016

  • Am 17.3.2016 fand an unserer Schule wie jedes Jahr der Känguru-Wettbewerb statt. Es nahmen 63 Schülerinnen und Schüler aus den 3. bis 6. Klassen mit viel Freude und klugen Ideen teil.
  • Frau Bochan arbeitet zwei Tage in der Woche an unserer Schule und hilft Kindern mit sonderpädagogischen Förderbedarf.
  • Alle Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen haben am 12.5.,  am 19.5. und am 21.5. mit viel Eifer die Vergleichsarbeiten in Mathematik und Deutsch geschrieben. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.
  • Im April wurden wieder in den 5. und 6. Klassen die Lieblingsgerichte der Kinder gekocht und vorgestellt. Es war alles super lecker.
  • Damit auch Schülerinnen und Schüler bei kleineren Verletzungen helfen können, wurden in den 5. und 6. Klassen sowie in der Klasse 4a Erst-Helfer-Kurse angeboten. Die Kinder haben trainiert Hilfe zu holen, Verbände anzulegen und vieles mehr.
  • Frau Fuchs hat Anfang Mai zum zweiten Mal in diesem Schuljahr mit allen Kindern eine Zahnprophylaxe durchgeführt. Der Aufbau und die Pflege von Zähnen wurden besprochen und natürlich wurden die Beißerchen auch fachgerecht geputzt.
  • Am 2. Mai hat Frau Gropp den Deutschunterricht in den Klassen 6a und 6c übernommen. Auch im Kunstbereich arbeitet sie in den Klassen 5a, 5b, 6a, 6b und 6c. Wir wünschen ihr einen guten Start an unserer Schule.
  • Am 26.5.2016 ist die gesamte Schulanfangsphase auf große Fahrt nach Germsdorf gegangen. Alle hatten großen Spaß und kamen erschöpft vom Spielen und Toben zurück.
  • Am 23.5. und am 3.6.2016 haben die Kinder der vierten Klassen ihre Radprüfung absolviert. Alle haben sich Mühe gegeben, die Meisten haben die Prüfung bestanden, nur Wenige brauchen einen zweiten Anlauf.
  • Vom 23.5. bis 27.5. sind die Kinder der Klasse 4a nach Torgelow gefahren und hatten viele schöne gemeinsame Erlebnisse.
  • Die Klasse 5b ist vom 6.6. bis 10.6. in Weißwasser in einer Jugendherberge gewesen. Alle Kinder waren begeistert.
  • Das Sommerfest am 8.6. war wieder ein großer Erfolg, viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern haben uns besucht und hatten viel Freude beim Basteln, Malen, Tanzen und Naschen.
  • Die Lerngruppe C und die Klasse 4b sind vom 13.6. bis 17.6. in Wandlitz. Leider haben sie bis heute nur durchwachsenes Wetter im Gepäck, wir wünschen ihnen trotzdem viel Spaß und gute Laune.

21. Februar 2016

  • Am 29.02.2016 haben wir Frau Seidel in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Wir wünschen ihr viele schöne Tage ohne uns.
  • Ca. 70 Kinder haben mit vielen Veranstaltungen ihre Ferien in der Schule verbracht. Es hat allen großen Spaß im Kino, im Kletterpark, im FEZ usw. gemacht.
  • Die Klassenleitung der Klasse 6c übernimmt Frau Zippel.
  • In der Klasse 6a wird Frau Piesold den Deutsch- und Kunstunterricht bis 30.4.2016 übernehmen.
  • Frau Teich unterrichtet die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c in Deutsch, dafür fallen leider bis 30.4.2016 je eine Musikstunde in den Klassen 3a, 5a, 6a, 6b, 6c weg.
  • Frau Scholtka wird in der Klasse 6c Geschichte unterrichten und muss deshalb eine Stunde Profilunterricht in der 6b fallen lassen, auch das gilt bis 30.4.2016.
  • Der Kunstunterricht in den Klassen 5b, 6b und 6c wird von Frau Piesold erteilt.
  • Ab 1.5.2016 begrüßen wir dann eine neue Kollegin in unseren Reihen, ihr Name ist Frau Gropp. Sie freut sich schon auf die vielen lieben Kinder.
  • Am 9.2.2016 stellte unsere Film-AG ihren ersten selbstgedrehten Film den 4. und 5. Klassen vor.
  • Frau Bochan – eine ausgebildete Ergo- und Lerntherapeutin – wird immer mittwochs und freitags Kindern mit Lerndefiziten helfen.
  • Am 11.2. verwöhnte uns die Klasse 4a mit süßem Gebäck bei ihrem Kuchenbasar.
  • In der Nacht vom 12. zum 13.2. gingen die kleinen Gespenster der Lerngruppe E durch Haus und schliefen dann ganz gemütlich in ihrem Klassenraum.
  • Am 19.2.2016 sprach ein Vertreter der Wasserschutzpolizei in den 3. und 4. Klassen über die Gefahren im Winter auf Eisflächen.
  • Ein großer Projekttag „ Experimentieren“ wird am 22. 2. die Schülerinnen und Schüler der Schulanfangsphase in die Welt der Physik und Chemie entführen.
  • Die Lerngruppe F möchte auch eine Lesenacht am 25.2 durchführen. Viel Spaß!!!
  • Die Kinder der Lerngruppe G werden am 26.2. ihre Schlafsäcke mitbringen und in der Schule übernachten. Vorsicht vor dem Schulgespenst!!!
  • Herr Vogel hat mit der Hort-AG Hockey begonnen. Die Kinder sind begeistert.

8. Dezember 2015

  • Am 25.11.2015 fand dieses Jahr unser traditioneller Weihnachtsmarkt statt. Viele kleine und große Überraschungen haben auf die Kinder und ihre Eltern gewartet.
  • Am 17.12.2015 werden die Schüler der Musikschule „FAME“ in einem Weihnachtskonzert ihre erworbenen Fähigkeiten demonstrieren.
  • In vielen Lerngruppen und Klassen finden gerade tolle Projekte zum Thema „Weihnachten“ statt. Es wird gebastelt, gesungen und gemalt.
  • Am 14. Und 15. Dezember werden in der dritten Etage die Wandbilder gemalt, so sieht unsere Schule noch freundlicher und bunter aus.
  • Die Klasse 3c hat seit 23.11.2015 eine neue Klassenleiterin. Frau Dietzschold  wird die Kinder in der 3. und 4. Klasse begleiten.
  • Den Kunstunterricht in den Klassen 5b und 6b wird nun  Frau Seidel übernehmen.
  • Herr Hennig wird die Kinder der Klassen 4a und 5a künstlerisch schulen.
  • Ab 18.12.2015 wird Frau Fuchs allen Kindern der Schule wieder Hinweise und Tipps zur Pflege der Zähne geben.

Die Lehrerinnen und Erzieherinnen wünschen allen Kindern und Eltern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

14. September 2015

  • Am 5.9.2015 wurden 88 Lernanfänger in drei sehr schönen Einschulungsfeiern in unsere 7 Lerngruppen aufgenommen.
  • Unsere Schule beteiligte sich am Zeilenzauberwettbewerb zum Thema „Frieden“ und Charlotte Lieben aus der Klasse 5a war die großartige Gewinnerin.
  • Die Erzieherinnen haben am 16.9.2015 eine Personalversammlung, es ist nur eine Notbetreuung möglich. Wir danken allen Eltern, die eine andere Betreuung für ihre Tochter oder Sohn gefunden haben.
  • Die Radausbildung für die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen hat am 2.9.2015 begonnen.
  • Das schöne Wetter im September wird von vielen Klassen für einen Wandertag genutzt - so macht Schule Spaß.
  • Am 8.10.2015 öffnet die Schule die Pforten – Tag der offenen Tür.
  • Die Schulanfangsphase führt am 21.9.2015 das Verkehrsprojekt „Mobililli“ durch.
  • Wir haben am 15.7.2015 unsere Sonderpädagogin Frau Hallmann verabschiedet.
  • Wir begrüßen in unserer Mitte:
    • Frau Deutz übernimmt die Schüler und Schülerinnen der Klasse 3a.
    • Frau Dietzschold ist Sonderpädagogin und wird mit den  Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf arbeiten.
    • Herr Thurmann unterrichtet Erdkunde und Sport.

7. Juni 2015

  • Laut Mitteilung der Bildungssenatorin Frau Scheeres und Bildungsminister Herr Baaske wird der neue Rahmenplan erst im Schuljahr 2017/2018 eingeführt.
  • Am 19.6.2015 wird in den 4. bis 6. Klassen ein Verkehrsprojekt „Toter Winkel“ stattfinden.
  • Alle Rechner in den Computerräumen wurden mit Windows 7 ausgestattet. In den Sommerferien wird auch noch die Office 2013 installiert.
  • Für die Medienecken in den Klassenräumen konnten wir modernere Rechner erwerben. Diese werden zum neuen Schuljahr zur Verfügung stehen.
  • Die Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule werden sich am 7. Oktober 2015 in einer Fortbildungsveranstaltung gemeinsam mit diesem neuen Rahmenplan beschäftigen. An diesem Tag wird kein Unterricht erteilt. Die Betreuung der Hortkinder ist gewährleistet.
  • Am 14.7.2015 gehen viele Schülerinnen und Schüler noch einmal auf Wanderschaft, wir hoffen auf sehr gutes Wetter.
  • Die Zeugnisse gibt es für alle Kinder am 15.6.2015 in der dritten Unterrichtsstunde.

 

19. April 2015

  • Am 28.5.2015 findet an unserer Schule ein Studientag aller Lehrerinnen und Erzieherinnen zur gemeinsamen Fortbildung statt. Die Schule bleibt den gesamten Tag geschlossen.
  • Unsere 3. Klassen schreiben am 28.4.2015 eine Vergleichsarbeit in Mathematik, am 5.52015 und am 7.5.2015 werden dann die Deutschkenntnisse erfragt.
  • Am 17.6.2015 feiern die Hortkinder ihr traditionelles Sommerfest. Dazu werden auch wieder die neuen Lernanfänger erwartet.
  • Die 4. Klassen legen am 27.5.2015 ihre Fahrradprüfung ab, dafür haben sie in drei Übungsstunden in der Verkehrsschule fleißig geübt
  • Alle 4. Und 5. Klassen nehmen an der Aktion „Ich schenke dir eine Geschichte“ im Rahmen des Weltbuchtages teil.

 

25. März 2015

  • Am 26.3.2015 streiken in Berlin und Brandenburg die angestellten Lehrer und Erzieher. Wir brauchen wieder die Mithilfe aller Eltern.
  • Vom 21.4. bis 27.4. 2015 werden in allen Klassen die Schüler mit dem wichtigem Zähneputzen altersgerecht vertraut gemacht.
  • Nach den Osterferien bekommen die Schüler auf den Hofpausen die Gelegenheit Spielzeug (Bälle, Springseile, Sandspielzeug) auszuleihen.
  • Ab 18.5.2015 beginnen in einigen Klassen die Wanderfahrten. Es werden folgende Klassen und Lerngruppen für eine Woche die Umgebung von Berlin und andere schöne Orte erkunden und die Natur genießen: 4a, C, D, 4b, F, E, G, 6a, 6b, 5b.
  • Weiterhin fahren in den ersten beiden Ferienwochen im Sommer einige Hortkinder auf eine Ferienreise.
  • Es finden ab 13.4.2015 die Rezitatorenwettbewerbe in den 4., 5. Und 6. Klassen statt.

6. Februar 2015

  • Die Malerfirma hat alle Arbeiten im Schulhaus und in der Turnhalle beendet. Es ist alles sehr schön geworden. Nun ist es an uns, die neugemalerten Wände zu erhalten.
  • Am Ballplatz wurden neue Ballgitter zu unseren Nachbarn installiert, damit die Grundstücke besser vor den Bällen der Kinder geschützt werden.
  • Wir danken allen Eltern für ihr Verständnis in Bezug auf den Wegfall der Nachmittagsbetreuung der Kinder am 19.2.2015 aufgrund der Personalversammlung.
  • Unsere Schule hat eine neue Sekretärin. Iihr Name ist Frau Jäger und sie ist in den gleichen Zeiten wie bisher im Sekretariat erreichbar.
  • Wir verabschieden uns von Frau Ramser und Frau Holz und danken Ihnen für die geleistete Arbeit.
  • Wir begrüßen in unserer Mitte drei neue Lehrerinne.:
        Frau Berger wird den Deutschunterricht in der Klasse 4a und den Kunstunterricht in den Klassen 3a, 5b, 6a und 6b übernehmen.
      • Frau Mannheimer unterrichtet teilweise in der Klasse 5c Mathematik, in der Klasse 5a Englisch und in der Lerngruppe C Deutsch.
      • Frau Wettstädt wird teilweise in der 6a und 6b den Mathematikunterricht übernehmen und erteilt in der Lerngruppe A, Klasse 5c und 6a den Sportunterricht.
  • In der Klasse 3a gibt es einen Fachlehrerwechsel in Deutsch. Frau Siebenschuh wird nun Deutsch unterrichten und Frau Schellin wird ihre notwendige Arbeit als Sonderpädagogin wieder aufnehmen können.
  • Unsere Schule hat im Stadtbezirk Pankow den Lesekönig beim Lesewettbewerb gewonnen.
  • Unsere Fußballmannschaft steht beim Drumpo-Cup im Finale.
  • Am 19.3.2015 findet der jährliche Känguru-Wettbewerb statt, es haben sich insgesamt 87 Kinder aus den 3.-6. Klassen angemeldet.
 
Helfer des Monats

Oft unterstützen uns Eltern, Firmen, ... bei der organisatorischen und inhaltlichen Umsetzung der Schulprojekte. Unseren herzlichen Dank dafür. Monatlich werden hier die fleißigen Helfer genannt:

Unterstützung