Seit einigen Wochen geben Lehrerinnen und Erzieherinnen Spielzeug in den Hofpausen und Nachmittagsstunden zum gemeinsamen Spielen im Freien aus. Die Kinder haben dieses Angebot sehr genutzt und durch die Beschäftigung wurden die kleinen Streitigkeiten eingedämmt. Leider verschwinden oft die Spielsachen im Nirvana und so ist unsere Spielekiste nur noch halb gefüllt.
Vielleicht haben Sie, liebe Eltern, noch ungenutzte Bälle, Springseile, Buddelschaufeln, Sandeimer, Tischtennisschläger oder Federballspiele ect., die Sie uns zur Verfügung stellen würden.
Die Freude bei den Kindern wäre groß und unsere finanziellen Mittel könnten wir für den Unterricht nutzen.

 

Beim Finalturnier im Fußball am 5. Mai 2015 konnten wir an die hervorragenden Vorrun-denleistungen anknüpfen. Nach guten Spielen in der Gruppenphase, wo wir zweimal 0 : 0 spielten und im entscheiden-den Spiel dem späteren Bezirkssieger 2 : 0 unterlagen, wurden wir Gruppendritter.

Weiterlesen...

 

In der Woche vom 18.05. bis 22.05.2015 rufen wir die Woche der Freundlichkeit aus. Wir wünschen uns viele Teilnehmer/innen. Lasst uns in dieser Zeit besonders achtsam und freundlich zueinander sein.

Weiterlesen...

 

Seit dem 24. März 2015 findet an unserer Schule jeden Dienstag von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr in der Bibliothek ein Filmkurs statt, weiterhin treffen sich ebenfalls am Dienstag Schüler und Schülerinnen von 16.30 bis 18.00 Uhr im Familienzentrum „log in“ in der Pistoriusstrasse 108 zu einem Theaterkurs. Diese Angebote werden von Kindern der 4. bis 6. Klasse genutzt und sind kostenlos.

Weiterlesen...

 

Mit vielfältigen, in den Schulalltag integrierten Ansätzen, wird die Lesekompetenz und das Interesse an Büchern in unserer Grundschule gezielt entwickelt. Deshalb gehen alle Lerngruppen der Schulanfangsphase in regelmäßigen Abständen in die Wolfdietrich- Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße.

Weiterlesen...

 
Helfer des Monats

Oft unterstützen uns Eltern, Firmen, ... bei der organisatorischen und inhaltlichen Umsetzung der Schulprojekte. Unseren herzlichen Dank dafür. Monatlich werden hier die fleißigen Helfer genannt:

Unterstützung