Die Autorin stellte ihr neuestes Werk „Wutsch – Der Innerirrdische“ in der Klasse 4b vor. Die Kinder lauschten gespannt den Erzählungen von Frau Bernhardt über die Buchfigur Wutsch. Sogar der Innerirrdische persönlich war dabei und alle Kinder durften schauen, was es mit dem Knoten am Bauch auf sich hat. Frau Bernhardt berichtete auch von ihrer  schriftstellerischen Arbeit und die Kinder hatten viele Fragen. Vielleicht schlummert ja ein Nachwuchstalent in der Klasse 4b?

Weiterlesen...

 

Wir waren im Puppentheater und schauten uns" Peter und der Wolf " als farbiges Schattenspiel an. Das musikalische Märchen kannte unsere Klasse aus dem Unterricht. Wir lauschten der wundervollen Musik und konnten für jede Figur das Musikinstrument zuordnen.

Weiterlesen...

 

Am 29. Februar 2016 hat die Klasse 3a mit tatkräftiger Unterstützung durch den Künstler Herrn Hennig, Frau Ruppert aus dem Hort sowie der Klassenlehrerin Frau Deutz Roboter aus Müll gebaut. Dazu haben wir wochenlang Verpackungen und Baumaterialien aus Kunststoff, Pappe und Papier oder andere interessante Kleinteile gesammelt.

Weiterlesen...

 

Einmal im Monat schnappen die Kinder der Löwenzahnklasse ihre „Büchereibeutel“ und begeben sich auf den Weg in die Bibliothek in der Bizetstraße. Dort werden wir schon immer mit einem  freundlichen Lächeln von Frau Marquardt empfangen. Rasch hängen alle ihre Sachen auf den Kleiderständer und kramen die ausgelesenen Bücher aus dem Beutel.

Weiterlesen...

 

Heute, am 22.02.16 konnten die Schüler der Schulanfangsphase wieder erste Erfahrungen mit der Physik sammeln. In vielen Experimenten testeten die Kinder die Wirkung von Kräften und Gewicht in der Mechanik, die Anziehungskraft von Magneten, den Klang und die Weiterleitung von Schall, die Aufladung ohne Strom,

Weiterlesen...

 
Helfer des Monats

Oft unterstützen uns Eltern, Firmen, ... bei der organisatorischen und inhaltlichen Umsetzung der Schulprojekte. Unseren herzlichen Dank dafür. Monatlich werden hier die fleißigen Helfer genannt:

Unterstützung